Geistiges Heilen

Das geistige Heilen hat verschiedene Methoden zur Auswahl.
Aus der Ebene des reinen Bewusstseins (des Göttlichen) wird Energie mit Hilfe der Gedankenkraft in die geschwächten Bereiche geschickt.

Ebenso können die Hände auf die erkrankten Bereiche gelegt, bzw. darüber gehalten werden.

Wir haben auch die Möglichkeit, wenn wir die geistige Welt um Heilung bitten, Heilungsgebete zu beten.

Die geistige Heilung sieht den Menschen in seiner Gesamtheit auf der Ebene des Geistes (Einheit, Gott), der Seele (themenbezogenes Bewusstsein) und des Körpers (Gedanken, Gefühle, Körper). Im geistigen Heilen lassen wir die Energie von den höheren Ebenen in die unteren Ebenen fließen.

Geistheilung ist auch über räumliche Entfernung möglich. Dabei ist es für mich wichtig, dass wir uns vorher einmal kennenlernen.